Folgen:

Apple MacBook: Konzept zeigt iMac-ähnliches Design

Apple MacBook Redesign Beitragsbild
Bild: 9to5Mac/Parker Ortolani
(Beitragsbild: © 2021 9to5Mac/Parker Ortolani)

Vor gut einer Woche sahen wir den Apple iMac (2021) mit neuem Aussehen. Kurz danach tauchte ein Konzept auf, dass ein MacBook mit ähnlicher Designsprache zeigt.

Apple ging bei der Gestaltung des neuen iMacs einen interessanten Weg. Das Gehäuse kommt in mehreren Farben und ist nun nur mehr ein wenig dicker als 11 Millimeter. Auf der Rückseite befinden sich nur mehr vier USB-C-Ports und der Klinkenanschluss musste auf die linke Seite wandern.

Erinnern wir uns an den allerersten iMac zurück, der ebenfalls in verschiedenen bunten Farben herauskam, fällt auf, dass ein Jahr später das iBook mit derselben breiten Farbpalette heraus. Wiederholt sich das wieder?

Apple MacBook: Konzept zeigt plausibles Redesign

Die aktuelle MacBook-Designsprache erblickte im Jahr 2016 das Licht der Welt. Damals kamen die ersten Modelle mit Touch Bar, der Butterfly-Tastatur und ausschließlich zwei oder vier Thunderbolt-3-Anschlüssen heraus. Eine kleine Änderung gab es in der Zwischenzeit, Apple wechselte von Butterfly auf die Scheren-Tasten, die im letzten Jahr mit dem MacBook Air eingeführt wurden. Dennoch ist ein komplett neuer Anstrich auf jeden Fall wieder einmal fällig.

Apple MacBook Redesign

Bild: 9to5Mac/Parker Ortolani

Wie das aussehen könnte, zeigte Parker Ortolani nun auf 9to5Mac. Er steckte das MacBook Air in ein neues Gewand. Auffallend ist die weiße Tastatur und die weißen Displayränder und der bunte Aluminium-Körper. Schaut man sich das an, möchte man meinen, dass das das finale Design eines neuen Apple-Laptops sein könnte.

Die nächsten portablen Macs, die wir sehen könnten, sind neue MacBook Pros. Ob wir da schon ein Neudesign bekommen werden, ist fraglich.

Empfehlungen für Dich

David Haydl

David wohnt in Graz und ist nun schon seit mehr als drei Jahren bei TechnikNews. Seit Kurzem trägt er auch den Titel des Chefredakteurs, worauf er total stolz ist. Er versorgt die Seite regelmäßig mit News, Testberichten und dem TechnikNews Weekly, dessen Einführung seine Idee war. In seiner Freizeit liest er gelegentlich, hört viel (und eindeutig zu laut) Musik und einige Podcasts zu allen möglichen Themen zwischendurch und geht gerne Laufen. Die restliche Zeit, die dann noch übrig bleibt, genießt er mit seiner bezaubernden Freundin oder vor der laufenden Glotze.

David hat bereits 942 Artikel geschrieben und 102 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | Snap | Paypal-Kaffeespende | MacBook Pro 13" (2020) | iPhone 11
Mail: david.haydl|at|techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt
guest
Dein Name, der öffentlich angezeigt wird.
Wir werden Deine Mailadresse nicht veröffentlichen.
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments