Folgen:

Fossil: Verschiedene Akkumodi für weitere Smartwatches

Fossil Sport
Bild: TechnikNews
(Beitragsbild: © 2019 TechnikNews)

Mit der fünften Generation der eigenen Smartwatches führte Fossil neue Akkumodi ein. Diese sollen nun auf mehr Modellen zum Einsatz kommen.

Im Rahmen der CES 2020 erfuhr Android Authority von Fossil, dass die Akkumodi, die man mit der The Carlyle HR und anderen Watches der fünften Generation (wir sahen einige davon auf der IFA 2019) einführte, auf andere Uhren mit einem Snapdragon Wear 3100 kommen. Einer dieser Modi zeigt zum Beispiel nur die aktuelle Zeit an, was die Akkulaufzeit extrem anhebt. Ein anderer wiederum erlaubt es, bestimmte Sensoren nach Belieben zu aktivieren und zu deaktivieren. Hat man eine Watch mit dem oben genannten Prozessor, findet man das Update ab heute in den Einstellungen unter System, Über und Softwareupdates.

Smartwatches mit Wear OS haben leider schon länger das Problem, dass die Laufzeit nicht überragend ist. Daher finde ich gut, dass Fossil das aus der Welt schaffen möchte.

Empfehlungen für Dich

David Haydl

David wohnt in Graz und ist nun schon seit knapp drei Jahren TechnikNews. Er versorgt die Seite regelmäßig mit News, Testberichten und dem TechnikNews Weekly, dessen Einführung seine Idee war. In seiner Freizeit liest er gelegentlich, hört viel (und eindeutig zu laut) Musik und einige Podcasts zu allen möglichen Themen zwischendurch und geht gerne Laufen. Verbringt oft auch nur Zeit mit seiner bezaubernden Freundin oder vor der laufenden Glotze.

David hat bereits 785 Artikel geschrieben und 91 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | Snap | Paypal-Kaffeespende | MacBook Pro 13" (2020) | iPhone 11
Mail: david.haydl|at|techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt

avatar