>> TechnikNews sucht Talente! <<

Folgen:

Galaxy Fold: iFixit spricht von fundamentalem Problem des Scharniers

Samsung Galaxy Fold
Bild: TechnikNews/Screenshot
(Beitragsbild: © 2019 TechnikNews/Screenshot)

Nach den ganzen Problemen mit dem Galaxy Fold konnte iFixit das Gerät nun auseinander nehmen. Was dabei rauskam, wird Samsung nicht gefallen.

Und zwar konnte iFixit erkennen, dass es ein großes Problem bei dem Scharnier des Galaxy Fold gibt. Samsung hat sich wohl zu fiel darauf konzentriert, dieses stabil genug zu gestalten. So bedachte man anscheinend nicht, dass über dieses Bauteil Schmutz in das Gehäuse gelangen kann. Das durfte nun unter anderem Michael Fisher hautnah erleben – unter dem Display seines Testgeräts befinden sich kleine Fremdkörper, wie er auf Twitter berichtet. Im Falle von The Verge ging das Panel sogar komplett kaputt.

Fakt ist: Samsung zog nun alle Review-Geräte wieder ein und verschob den Launch des Galaxy Fold komplett, um alle aufgetretenen Probleme zu untersuchen. Wann wir das Smartphone wieder in der Öffentlichkeit sehen werden, ist bislang noch unklar. Schade, dass Samsung dieses Risiko mit dem Scharnier einging. Ob es Huawei mit dem Mate X besser gehen wird?

Via: The Verge

Empfehlungen für Dich

David Haydl

David wohnt in Graz und ist nun schon seit mehr als drei Jahren bei TechnikNews. Seit Kurzem trägt er auch den Titel des Chefredakteurs, worauf er total stolz ist. Er versorgt die Seite regelmäßig mit News, Testberichten und dem TechnikNews Weekly, dessen Einführung seine Idee war. In seiner Freizeit liest er gelegentlich, hört viel (und eindeutig zu laut) Musik und einige Podcasts zu allen möglichen Themen zwischendurch und geht gerne Laufen. Die restliche Zeit, die dann noch übrig bleibt, genießt er mit seiner bezaubernden Freundin oder vor der laufenden Glotze.

David hat bereits 909 Artikel geschrieben und 101 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | Snap | Paypal-Kaffeespende | MacBook Pro 13" (2020) | iPhone 11
Mail: david.haydl|at|techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt
guest
Dein Name, der öffentlich angezeigt wird.
Wir werden Deine Mailadresse nicht veröffentlichen.
2 Comments
neueste
älteste beste
Inline Feedbacks
View all comments
Laura

ich glaube bei denen hats bei der Entwicklung nicht ganz “geklappt” ?

David Wurm

“Kannste knicken” würden die Kollegen aus Deutschland sagen ?