>> TechnikNews sucht Talente! <<

Folgen:

Google Pixel 4a 5G: Alle Infos zum kommenden Google-Phone

Google Pixel 4a 5G Pressebild
Bild: Google
(Beitragsbild: © 2020 Google)

Google wird Ende des Monats endlich ihre neuen 5G-Smartphones, das Google Pixel 4a 5G und das Pixel 5, offiziell vorstellen. Nun wurden bereits einige Pressebilder und Informationen zum kommenden Pixel 4a 5G vorab geleakt. All das und noch vieles mehr erfährt ihr hier in diesem Artikel.

Das Google Pixel 4a, welches schon seit einigen Wochen vorgestellt wurde, bekommt mit dem kommenden Google Pixel 4a 5G einen großen Bruder. Bei dem Gerät handelt es sich, anders als der Name vermuten lässt, nicht nur um ein Pixel 4a mit 5G, sondern um ein besseres Smartphone in vielen Aspekten.

Google Pixel 4a 5G: Design

Auf der Vorderseite gibt es kaum Unterschiede zum Pixel 4a: Ein großes Display mit Punch-Hole in der linken oberen Ecke und relativ dünnen Displayrändern. Also bis auf das etwas größere Display ist alles identisch.

Auch beim Betracht der Rückseite, fallen einem auf Anhieb keine großen Unterschiede auf. Wer allerdings etwas genauer hinschaut, bemerkt leichte Unterschiede: Das Kameramodul des Pixel 4a 5G ist etwas größer und beinhaltet, statt nur einer Kamera, ganze 2 Kameras. Zudem soll die Rückseite aus mattem Polycarbonate bestehen.

Google Pixel 4a 5G: Specs

Vertraut man der Quelle, welche sich in Vergangenheit als ziemlich treffsicher herausstellte, haben wir hier alle technischen Daten:

Das kommende 5G-Smartphone von Google soll mit einem 6,2 Zoll großem FHD+ OLED Display ausgestattet sein und leider keine flüssige Bildwiederholrate von 90Hz, sondern nur eine Bildwiederholrate von 60Hz, bieten.

Unter der Haube soll zum ersten Mal in einem Pixel-Smartphone ein 5G Prozessor werkeln, nämlich der Qualcomm Snapdragon 765G. Hierbei handelt es sich um einen starken Mittelklasse-Prozessor, der bereits in vielen aktuellen Smartphones, wie zum Beispiel dem OnePlus Nord, verbaut wird. Zur Seite stehen 6 GB RAM und 128 GB Flash-Speicher.

Eines der Highlights aller Pixel-Smartphones war schon immer die cleane Software. Beim Google Pixel 4a 5G ist das natürlich nicht anders. Hier soll reines Stock-Android, in Version 11, zum Einsatz kommen.

Der Akku soll 3800mAh groß sein und mit bis zu 18W über den USB Type-C-Port wieder aufgeladen werden können. Wireless-Charging soll, anders als bei den Pixel 4-Flaggschiffen, leider nicht unterstützt werden.

Bei den Kameras wird es spannend. Google soll beim Pixel 4a 5G auf eine Dual-Kamera, bestehend aus einer 12,2 MP Hauptkamera und einer 16 MP Ultra-Weitwinkelkamera, setzen. Somit soll es das erste Pixel Smartphone, welches mit einer Ultra-Weitwinkelkamera ausgestattet ist, sein. Mit der Hauptkamera sollen 4K-Videos mit bis zu 60 FPS möglich sein. Die Frontkamera soll mit 8 MP auflösen und nur FHD-Aufnahmen mit bis zu 30 FPS aufnehmen können.

Zusätzlich soll das Pixel 4a 5G mit Stereo-Lautsprecher, e-SIM, Klinkenanschluss und selbstverständlich einem USB-C-Port ausgestattet sein.

Pixel 4a 5G und Pixel 4a im Vergleich

ModellGoogle Pixel 4aGoogle Pixel 4a 5G
Display5,81 FHD+ OLED Display, 60Hz6,2 FHD+ OLED Display, 60Hz
SoftwareStock-Android 10Stock-Android 11
ProzessorQualcomm Snapdragon 730GQualcomm Snapdragon 765G
Speicher6 GB RAM, 128 GB UFS 2.1 Flash-Speicher6 GB RAM, 128 GB UFS 2.1 Flash-Speicher
Kameras12,2 MP f/1.7 Hauptkamera12,2 MP f/1.7 Hauptkamera + 16 MP f/2.2 Ultra-Weitwinkelkamera
Akku3.140 mAh, 18W-Schnellladung, kein Wireless-Charging3.800 mAh, 18W-Schnellladung, kein Wireless-Charging
GehäusePolycarbonatePolycarbonate
SonstigesStereo-Lautsprecher, USB-C 3.1, NFC, Bluetooth 5.0, Klinkenanschluss, e-SIMStereo-Lautsprecher, USB-C 3.1, NFC, Bluetooth 5.0, Klinkenanschluss, e-SIM, 5G
Gewicht und Maße143 Gramm, 144,0 x 69,4 x 8,2 mm168 Gramm, 153,9 x 74,0 x 8,2 mm

Google Pixel 4a 5G: Preis, Farben & Verfügbarkeit

Das Pixel 4a 5G wird voraussichtlich am 30. September offiziell vorgestellt. Wie wir bereits Anfang des Monats berichteten, wird es das Smartphone in den Farben schwarz und weiß, dank der reduzierten Mehrwertsteuer, schon für 486,42 Euro zu haben sein.

Empfehlungen für Dich

Fabian Menzel

Fabian ist schon seit Mitte September 2020 ein Teil von TechnikNews und versorgt die Seite regelmäßig mit diversen News, aber auch mit einigen Testberichten zu Smartphones. Ihm macht es unglaublich viel Spaß und er ist extrem dankbar, so ein tolles Team an seiner Seite zu haben. In seiner Freizeit hört er gerne Musik und fotografiert gelegentlich mit seinem Huawei P40 Pro+.

Fabian hat bereits 127 Artikel geschrieben und 9 Kommentare verfasst.

Web | Twitter | Insta | Snap | Huawei P40 Pro Plus
Mail: fabian.menzel@techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt
guest
Dein Name, der öffentlich angezeigt wird.
Wir werden Deine Mailadresse nicht veröffentlichen.
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments