>> TechnikNews sucht Talente! <<

Folgen:

Motorola Denver: Das ist das neue Stift-Telefon [Exklusiv]

Motorola Denver Titelbild
Bild: TechnikNews
(Beitragsbild: © 2021 TechnikNews)

Mit dem Motorola Denver plant Motorola ein neues Stift-Telefon für den Smartphone-Markt. Wir haben zusammen mit Adam Conway und Halabtech viele Details recherchiert.

Bereits im Januar hat unser geschätzter Kollege “Steve Hemmerstoffer” aka OnLeaks einen Render zu einem neuen Stift-Telefon von Motorola veröffentlicht, doch dieser passte nicht zu den Informationen, welche wir zu diesem Zeitpunkt recherchiert hatten. Das damals erschienene Gerät “g stylus 2021” (Codename Minsk) für den amerikanischen Markt passte überhaupt nicht zu den Rendern von OnLeaks. Wir spekulierten damals, dass das Gerät für den europäischen Markt oder eine “Pro Version” ist. Wir können nun die Existenz des zweiten Gerätes bestätigen. Denn das neue Smartphone ist das von OnLeaks gerenderte Gerät, welches intern unter dem Namen “Denver” entwickelt wird. OnLeaks konnte bisher wenige technische Details liefern, da helfen wir nun nach.

Motorola G Stylus 2021

OnLeaks konnte bereits Render basierend auf CAD Dateien liefern. (Bild: OnLeaks/Voice)

Motorola Denver: Neuer Prozessor, alte Hardware

Denver kommt laut unseren Informationen mit einem Qualcomm Snapdragon 480 5G Prozessor, welcher entweder mit 4 GB RAM und 64 Gigabyte Speicher oder 4 GB RAM und 128 Gigabyte kombiniert wird. Damit wird das Gerät den neuesten Mobilfunkstandard 5G unterstützen. Als Kamera-Setup setzt das Gerät auf einen 48 Megapixel Hauptsensor von Samsung, dem “s5kgm1st”. Dieser wird kombiniert mit einer 8 Megapixel Ultraweitwinkelkamera (s5k4h7) und einer 2 Megapixel Kamera für Tiefeninformationen (ov02b1b). Die Makro-Kamera, welche als vierter Sensor dient, löst mit 5 Megapixeln auf. Die Selfie-Kamera, welche in einem Punchhole auf der Vorderseite sitzt, löst mit 16 Megapixeln auf (ov16a1q). Die Kameras sind also fast identisch mit dem bereits erschienenen “g stylus 2021″ (nur eine bessere Makro-Kamera)

Durch die Render von OnLeaks wurde bereits klar, dass das Motorola Denver weiterhin einen 3,5 mm Klinkenanschluss haben wird und einen Stylus für Notizen. Dies können wir bestätigen.

Zum Display haben wir noch keine gesicherten Informationen, wir können uns aber vorstellen, dass der Hersteller dasselbe Display wie in dem g stylus 2021 nutzt (6,8” FHD+ LCD).

Einen genauen Preis können wir noch nicht genau sagen, doch das Gerät soll laut unseren Informationen in einer grauen Version und in einer roten Version erscheinen.

Spezifikationen

CodenameDenver
ProzessorSnapdragon 480 5G
Speicher4 + 64/4+128
Kameras48 + 8 + 5 + 2 (+ 16 MP Frontkamera)
FarbenRot/Grau

Empfehlungen für Dich

Nils Ahrensmeier

Nils ist sehr interessiert in Mobile-Geräte wie Smartphones, Wearables und Kopfhörer. Er schreibt seit 2019 auf TechnikNews - vor allem News und Testberichte. In seiner Freizeit spielt er Schlagzeug und Klavier oder geht seinem Hobby, der Leichtathletik, nach.

Nils hat bereits 141 Artikel geschrieben und 16 Kommentare verfasst.

| Twitter | YouTube | Paypal-Kaffeespende | Dell XPS 15 2in1 | Samsung Galaxy S10
Mail: nils.ahrensmeier|at|techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt
guest
Dein Name, der öffentlich angezeigt wird.
Wir werden Deine Mailadresse nicht veröffentlichen.
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments