Folgen:

Note 10 und Note 10 Pro: Neuer Leak mit weiteren Infos

Bild: OnLeaks/91mobiles
(Beitragsbild: © 2019 OnLeaks/91mobiles)

Wenn alles so wie die letzten zwei Jahre läuft, werden wir im August das Note 10 mit dem Note 10 Pro sehen. Ein neuer Leak verrät nun, was man erwarten darf.

Max Weinbach von XDA schreibt auf Twitter von der Erfahrung, die seine ,,Quelle“ mit dem Note 10 (Pro) hatte. Eine Sache, an der Samsung lange festhielt, fällt laut ihm weg. Das ist der Kopfhöreranschluss. Auch wenn Samsung laut seinen Angaben auf den Vorzeigemodellen einen verbaute, funktionierte dieser nicht. Stattdessen glaube er, dass Samsung USB-C-Kopfhörer, die in Zusammenarbeit mit AKG entworfen werden, beilegt.

Zum Rest des Designs sagt Weinbach, es sehe gleich aus, wie auf diversen Bildern, die in letzter Zeit die Runde machen. Weiters ist von einer Aussparung für die Frontkamera oben in der Mitte die Rede. Bisher sahen wir nur Smartphone-Designs, wo sich diese Aussparung entweder rechts oder links oben befindet. Wie die neue Herangehensweise von Samsung also final aussieht, steht noch in den Sternen. Und wo wir schon beim Display wären: Die Ränder um dieses sollen weiter geschrumpft sein. Spannend (und ein wenig unverständlich für mich) ist, dass Samsung angeblich den Lautstärkeregler und den Power-Button auf die LINKE Seite tat. Für mich als Rechtshänder stelle ich mir das sehr unpraktisch vor.

Das Alleinstellungsmerkmal der Note-Serie, der S-Pen, blieb wohl unverändert. Das ist finde ich nicht schlimm, da er erst letztes Jahr viele neue Features bekam. Gleich blieb anscheinend auch die Software. Wenn Weinbachs Angaben stimmen, dann läuft auf dem Note 10 (Pro) wahrscheinlich Android Pie mit One UI. Zwei kleine Details zum Schluss: Der Kamerahügel auf der Rückseite dürfte wie beim Galaxy Fold aussehen und das Note 10 und Pro-Zusatz im Namen kommt ohne Slot für eine microSD-Karte.

Empfehlungen für Dich

David Haydl

David wohnt in Graz und ist nun schon seit knapp drei Jahren TechnikNews. Er versorgt die Seite regelmäßig mit News, Testberichten und dem TechnikNews Weekly, dessen Einführung seine Idee war. In seiner Freizeit liest er gelegentlich, hört viel (und eindeutig zu laut) Musik und einige Podcasts zu allen möglichen Themen zwischendurch und geht gerne Laufen. Verbringt oft auch nur Zeit mit seiner bezaubernden Freundin oder vor der laufenden Glotze.

David hat bereits 778 Artikel geschrieben und 90 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | Snap | Paypal-Kaffeespende | MacBook Pro 13" (2020) | iPhone 11
Mail: david.haydl|at|techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt

avatar
  Benachrichtigungseinstellungen  
Benachrichtigungen über