>> TechnikNews sucht Talente! <<

Folgen:

Premium Duo: Spotify testet neuen Plan für Paare

Spotify Logo
Bild: Spotify
(Beitragsbild: © 2018 Spotify )

Spotify bietet derzeit einen Familienplan an, der für zwei Personen fast ein bisschen teuer sein kann. Deshalb wird nun ein günstigeres Abonnement getestet, das Premium Duo heißt.

Eine kleine Orientierungshilfe: Spotify bietet derzeit Premium an, dass 9,99 Euro pro Monat kostet. Hier ist nur ein Account inkludiert. Dann gibt es noch Spotify Family, das 14,99 Euro kostet und bis zu sechs verschiedene Konten beinhaltet. Gerade für Leute, die das zu zweit nutzen wollen, kann das schon mal teuer sein. Deshalb testet Spotify nun Premium Duo für 12,49 Euro im Monat. Hier können, wie der Name schon vermuten lässt, bis zu zwei Spotify-Accounts angelegt werden.

Vorerst nur in einigen Ländern

Das neue Abo-Modell wird vorerst allerdings nur in Kolumbien, Chile, Dänemark, Irland und Polen getestet. Spotify will mit einigen interessanten Features Premium Duo bewerben. Da wäre als erstes die ,,Duo Mix”-Playlist. Diese wird zu Beginn automatisch erstellt, ähnlich wie die Playlist mit dem wöchentlichen Mix, und ist für beide Partner sichtbar. Sie beinhaltet Songs, die den Musikgeschmack von beiden Personen gut treffen. Um die Auswahl ein bisschen besser anzupassen, implementierte Spotify zusätzlich die Optionen ,,Chill” und ,,Upbeat”, die als Filter für die Playlist dienen. Weiters wird möglich sein, mit einem Tippen seine gesamten Playlist mit dem Partner zu teilen. Bislang ist unklar, wann und ob Premium Duo zu uns kommen wird. Wir werden auf jeden Fall wieder berichten, wenn es soweit ist.

Quelle: The Verge

Empfehlungen für Dich

David Haydl

David wohnt in Graz und ist nun schon seit mehr als drei Jahren bei TechnikNews. Seit Kurzem trägt er auch den Titel des Chefredakteurs, worauf er total stolz ist. Er versorgt die Seite regelmäßig mit News, Testberichten und dem TechnikNews Weekly, dessen Einführung seine Idee war. In seiner Freizeit liest er gelegentlich, hört viel (und eindeutig zu laut) Musik und einige Podcasts zu allen möglichen Themen zwischendurch und geht gerne Laufen. Die restliche Zeit, die dann noch übrig bleibt, genießt er mit seiner bezaubernden Freundin oder vor der laufenden Glotze.

David hat bereits 909 Artikel geschrieben und 101 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | Snap | Paypal-Kaffeespende | MacBook Pro 13" (2020) | iPhone 11
Mail: david.haydl|at|techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt
guest
Dein Name, der öffentlich angezeigt wird.
Wir werden Deine Mailadresse nicht veröffentlichen.
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments