Folgen:

Snapchat Leak: Quellcode der App öffentlich auf Github gelandet

Bild: pixabay.com
(Beitragsbild: © 2018 pixabay.com)

Teile des Quellcodes von Snapchat sind auf Github im Umlauf. Dieser Code soll aufgrund eines Snapchat Leak bei einem Update für die iOS‐App öffentlich geworden sein. Das entsprechende Repository wurde bereits gelöscht – die Kopien verbreiten sich allerdings weiter.

In letzter Zeit häufen sich die negativen Schlagzeilen über Snapchat (wir hatten berichtet). Nun ist der wohl schlimmste Fall einer nicht Open‐Source App eingetreten: Teile des Quellcode sind öffentlich. Snap Inc., das Unternehmen hinter der App, hat die Aktion des gelekten Codes gegenüber Motherboard bereits eingestanden. Angeblich soll man bereits im Mai die ersten Codeschnipsel auf Github finden haben können. „Wir wurden darauf aufmerksam, dass einige Teile unseres Quellcodes auf Github gelandet sind. Dieser Leak hatte aber keine Auswirkungen auf unser Unternehmen, noch der Sicherheit unserer App”, so Snapchat.

Snapchat Leak: Quellcode verbreitet sich weiter

Da Snapchat wohl erst Anfang August darauf aufmerksam wurde, nun reagiert hatte und einen Take‐Down‐Request (DMCA) auf GitHub veranlasste, verbreitet sich der Code seither weiter. So fragt ein Nutzer auf Twitter, ob noch jemand Zugang zum Quellcode von Snapchat habe. Darunter landeten innerhalb kurzer Zeit dann Links zu neuen Klonen des Snapchat‐Quellcodes. Einige dieser Links sind mittlerweile offline – dennoch scheint es zahlreiche Nutzer mit Offline‐Kopien zu geben. „Yeah, ich hab ihn”, schreibt ein Twitter‐Nutzer auf die Frage, ob jemand den Sourcecode noch habe und postet gleichzeitig einen Link zu einem neuen Repository auf GitHub.

Ob dieser Leak wirklich keine Auswirkungen auf die Snapchat‐App hat, ist ungewiss. So könnten sich aber nun ganz einfach Schwachstellen im Code herausfinden lassen, um diese anschließend auszunutzen. Wie Snapchat nun vorgehen wird ist fraglich, nur eines steht fest: Der Quellcode verbreitet sich weiter.

Empfehlungen für Dich

David Wurm

David hat TechnikNews im Februar 2015 gestartet. Er ist an der aktuellen Technik fasziniert und bloggt gerne über Technik bzw. alles was Smartphones, Tablets, Computer und Gadgets betrifft. Ist sonst in der Freizeit sonst oftmals mit Fotografie beschäftigt.

David hat bereits 382 Artikel geschrieben und 209 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | HTC U12 Plus |
Mail: [email protected]

Was meinst du?

avatar
  Benachrichtigungseinstellungen  
Benachrichtigungen über