Folgen:

Spotify führt gemeinsame Playlists für Musik und Podcasts ein

Spotify gemeinsame Playlists
Bild: Spotify
(Beitragsbild: © 2020 Spotify)

In letzter Zeit veröffentlichte Spotify einige Updates, die den Musikgenuss mit Freunden verbesserten. Nun bringen weitere Aktualisierungen gemeinsame Playlists mit sich.

Gerade jetzt, wo es oft noch immer besser ist, auf Social Distancing zu gehen, arbeitet Spotify an neuen Funktionen, die das gemeinsame Erleben von Musik und Podcasts über die Ferne dennoch ermöglichen. Für die gemeinsamen Playlists wird sich die Playlist-Ansicht mit den nächsten Updates um einiges verändern. Über einen kommenden Hinzufügen-Button soll man seine Freunde zu einer Playlist hinzufügen können. Gleichzeitig wird Spotify eine Liste einbauen, in der man alle User für diese Playlist sieht. Zusätzlich wird der Avatar eines Users neben den Songs erscheinen, die dieser hinzufügte. Das Ganze funktioniert mit komplett neuen Playlists, aber auch mit bestehenden. Und natürlich lassen sich auch Podcasts auf diese Weise einfach austauschen.

Spotify findet man in jedem nur denkbaren App-Store. Ein Einzel-Abo kostet 9,99 Euro pro Monat.

9to5Mac

Empfehlungen für Dich

David Haydl

David wohnt in Graz und ist nun schon seit mehr als drei Jahren bei TechnikNews. Seit Kurzem trägt er auch den Titel des Chefredakteurs, worauf er total stolz ist. Er versorgt die Seite regelmäßig mit News, Testberichten und dem TechnikNews Weekly, dessen Einführung seine Idee war. In seiner Freizeit liest er gelegentlich, hört viel (und eindeutig zu laut) Musik und einige Podcasts zu allen möglichen Themen zwischendurch und geht gerne Laufen. Die restliche Zeit, die dann noch übrig bleibt, genießt er mit seiner bezaubernden Freundin oder vor der laufenden Glotze.

David hat bereits 884 Artikel geschrieben und 99 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | Snap | Paypal-Kaffeespende | MacBook Pro 13" (2020) | iPhone 11
Mail: david.haydl|at|techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt
guest
Dein Name, der öffentlich angezeigt wird.
Wir werden Deine Mailadresse nicht veröffentlichen.
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments