Folgen:

Apple AirPower: Das war’s

Quelle: MacRumors

Mittlerweile berichteten wir schon sehr viel über AirPower: Von Hoffnungsschimmern und weiteren Verzögerungen. Schlussendlich verkündete Apple nun, dass AirPower nie auf den Markt kommen wird.

Und zwar sagt Dan Riccio, der Senior Vice President of Hardware Engineering bei Apple, dass AirPower in der aktuellen Form den hohen Qualitätsstandards der Hardware nicht gerecht werde. Und das, nachdem wir nun über ein Jahr nichts von Apples smarter Ladematte hörten. Seither durfte es viele Probleme bei der Produktion des Gadgets gegeben haben.

Entscheidung war wohl kurzfristig

Die grundsätzliche Idee hinter AirPower ist ja eigentlich gar nicht schlecht. Eine weiße Matte, die kabellos ein iPhone, eine Apple Watch und die eigenen AirPods laden kann. Zudem wird auf dem Gerät mit dem größten Display angezeigt, wie es um den Akkustand der sich auf der Matte befindenden Geräte steht. Dementsprechend war die Nachfrage und das Interesse auch sehr groß, da Konkurrenzprodukte solche Features bislang noch nicht bieten. Ich glaube ja, dass Apple diese Entscheidung sehr kurzfristig getroffen hat. Immerhin gibt es auf den neuen AirPods-Verpackungen bereits Hinweise auf die Ladestation. Außerdem fanden sich auf der Apple-Webseite bereits offizielle Werbebilder. Ich hoffe einfach, dass Apple weiterhin an AirPower arbeitet und wir schon bald eine Version sehen werden, die es im Endeffekt in den Verkauf schafft.

Quelle: TechCrunch

Empfehlungen für Dich

David Haydl

David wohnt in Graz und ist nun schon seit mehr als drei Jahren bei TechnikNews. Seit Kurzem trägt er auch den Titel des Chefredakteurs, worauf er total stolz ist. Er versorgt die Seite regelmäßig mit News, Testberichten und dem TechnikNews Weekly, dessen Einführung seine Idee war. In seiner Freizeit liest er gelegentlich, hört viel (und eindeutig zu laut) Musik und einige Podcasts zu allen möglichen Themen zwischendurch und geht gerne Laufen. Die restliche Zeit, die dann noch übrig bleibt, genießt er mit seiner bezaubernden Freundin oder vor der laufenden Glotze.

David hat bereits 845 Artikel geschrieben und 94 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | Snap | Paypal-Kaffeespende | MacBook Pro 13" (2020) | iPhone 11
Mail: david.haydl|at|techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt

avatar