Folgen:

Galaxy S10: Datenblätter verraten Specs der bevorstehenden Smartphones

Bild: Samsung
(Beitragsbild: © 2019 Samsung)

UNPACKED steht quasi schon vor der Tür. Zwei Datenblätter verraten knapp vor dem Event, wie die drei bevorstehenden Smartphones ausgestattet sein werden.

In den Genuss der erwähnten Datenblätter kam GSMArena. Gleich am Anfang des Berichts wird jedoch erwähnt, es sei nicht sicher, dass diese Details der Wahrheit entsprechen. Dennoch decken sich die Informationen mit den Leaks und Gerüchten der vergangenen Tagen. Den Dokumenten zufolge, sollen alle Geräte wieder Dolby-Atmos-Lautsprecher, den Exynos-9820-Prozessor haben. In der Verpackung werden wahrscheinlich wieder AKG-Kopfhörer beiliegen.

Fingerabdrucksensor im Display

Beim Display wird die ganze Sache schon ein wenig interessanter. Es wird nämlich angeführt, dass das Galaxy S10 und das Galaxy S10 Plus einen Fingerabdrucksensor im Display haben werden. Obendrauf gibt es laut den geleakten Datenblättern eine 3D-Gesichtserkennung. Beim Galaxy S10e dürfte Samsung weiterhin auf einen gewöhnlichen Fingerabdrucksensor setzen. Bei allen Touchscreens handelt es sich um ,,Infinity O“-Displays. So nennt Samsung die Screens, die ein kleines Loch für die Frontkamera haben. Spannend fand ich auch noch die Angaben zu den Akkukapazitäten. Der des Galaxy S10 Plus fasst 4100mAh, der des Galaxy S10 3400mAh und der Akku des Galaxy S10e ist anscheinend 3100mAh groß.

Speicherkapazitäten bis zu einem Terabyte

Am faszinierenden sind wohl die Konfigurationen aller Geräte. Hier stach mir bereits die Top-Version des Galaxy S10 Plus ins Auge. Diese hat laut den Dokumenten einen Terabyte internen Speicher, zwölf Gigabyte RAM und kommt in den Farboptionen ,,Luxurious Ceramic Black“ und ,,Luxurious Ceramic White“. Andere Konfigurationen des Galaxy S10 Plus und Galaxy S10 gibt es mit acht Gigabyte und sechs Gigabyte und 512 Gigabyte oder 256 Gigabyte Speicher in Weiß, Grün und Schwarz. Bei den einzelnen Galaxy-S10e-Versionen fiel mir noch auf, dass es tatsächlich eine knallgelbe Farbvariante geben soll. Bei der Speicherkapazität ist allerdings schon bei 256 Gigabyte Schluss.

Quelle: GSMArena

Empfehlungen für Dich

David Haydl

David wohnt in Graz und ist nun schon seit über einem Jahr bei TechnikNews. Er ist der, der die meiste Zeit über diverse Neuigkeiten aus der Technikwelt schreibt. Doch auch Testberichte und Ausgaben des TechnikNews Weekly, dessen Einführung seine Idee war, erscheinen von ihm regelmäßig. In seiner Freizeit liest er gelegentlich, hört viel (und zu laut) Musik und geht gerne Laufen. Verbringt oft auch nur Zeit mit seiner bezaubernden Freundin oder vor der laufenden Glotze.

David hat bereits 635 Artikel geschrieben und 82 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | Snap | Paypal-Kaffeespende | ASUS Zenbook UX530UX | Honor 8X
Mail: david.haydl|at|techniknews.net

Was meinst du?

avatar
  Benachrichtigungseinstellungen  
Benachrichtigungen über