Folgen:

Huawei P30 Pro: Smartphone in der Öffentlichkeit entdeckt

Bild: WinFuture
(Beitragsbild: © 2019 WinFuture)

Erst zuletzt wurden Pressebilder des P30 Pro geleakt. Jetzt erschienen Fotos, die das Smartphone in der Öffentlichkeit zeigen.

Gleich mehrere verschiedene Bilder zeigen das bevorstehende Huawei P30 Pro auf einem Hands-On in Vietnam. Auf einem davon sieht man sogar den Huawei-CEO Richard Yu, wie er das Smartphone in der Hand hält. Und auch wenn das Bild ziemlich unscharf ist, ist das P30 Pro ganz klar am Layout der Kamera erkennbar. Eine weitere und etwas schärfere Aufnahme bildet die Rückseite des Gerätes im Detail ab. Von der Front gibt es keine Schnappschüsse.

Das wissen wir bereits zu dem Smartphone

Bereits auf den Pressebildern ist nirgendwo ein Fingerabdrucksensor zu erkennen. Daraus lässt sich schlussfolgern, dass sich dieser unter dem Displayglas befindet wird. Im Vordergrund steht auch heuer wieder die Kamera. So soll das Pro vier Kameras haben, wovon eine Kamera eine Zoom-Kamera mit zehnfacher Vergrößerung sein dürfte. Am 26. März wird Huawei die neuen P-Geräte in Paris vorstellen. Dann werden wir alle Details zu den Smartphones erfahren.

Quelle: Slashleaks

Via: mobiFlip

Empfehlungen für Dich

David Haydl

David wohnt in Graz und ist nun schon seit knapp drei Jahren TechnikNews. Er versorgt die Seite regelmäßig mit News, Testberichten und dem TechnikNews Weekly, dessen Einführung seine Idee war. In seiner Freizeit liest er gelegentlich, hört viel (und eindeutig zu laut) Musik und einige Podcasts zu allen möglichen Themen zwischendurch und geht gerne Laufen. Verbringt oft auch nur Zeit mit seiner bezaubernden Freundin oder vor der laufenden Glotze.

David hat bereits 812 Artikel geschrieben und 91 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | Snap | Paypal-Kaffeespende | MacBook Pro 13" (2020) | iPhone 11
Mail: david.haydl|at|techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt

avatar