Folgen:

Huawei P30 (Pro): Vorstellung der neuen Flaggschiffe am 26. März

Bild: Huawei
(Beitragsbild: © 2019 Huawei)

Einen Tag später als letztes Jahr wird man die neue Huawei P30-Reihe vorstellen. Auch 2019 entscheidet man sich wieder für den Standort Paris.

Wie letztes Jahr beginnen nun langsam wieder die ersten „größeren“ Vorstellungen der Smartphone-Firmen. So werden Samsung und Xiaomi morgen ihre neuen Flaggschiffe präsentieren, Huawei wartet noch bis Ende März. Nächste Woche beginnt dann noch dazu der MWC 2019 in Barcelona. Taktisch vielleicht nicht so schlecht, seine Geräte nach dem Marktführer vorzustellen, um noch einige Punkte kurzfristig zu verbessern und die Vorstellung noch spannender zu machen.

Bild: Huawei

Huawei P30 und P30 Pro: 10-fach verlustfreier Zoom?

Unter dem Motto #ReWriteTheRules – „Regeln wurden gemacht, um neu geschrieben zu werden“ wird man wohl auch dieses Jahr wieder einen großen Wert auf neue Kamera-Features legen. Ein bereits aufgetauchtes Video zeigt hier einige Bilder mit Zoom. So könnte man durchaus von einem 10x Zoom ausgehen. Man wird dadurch vermutlich auch auf eine Quad-Kamera setzen und sich dieses Feature exklusiv für das Huawei P30 Pro aufheben.

In den kommenden Wochen werden – wie jedes Jahr – wieder zahlreiche Leaks auftauchen. Wir halten uns wie immer etwas zurück, berichten aber bei den wichtigsten und realistischsten Fakten hier für Euch auf TechnikNews.

Empfehlungen für Dich

David Wurm

Macht das TechnikNews-Ding schon über fünf Jahre lang. Ist an der aktuellen Technik fasziniert und bloggt gerne über alles Digitale. Ist sonst in der Freizeit oftmals mit Webentwicklung, Fotografie oder Radiomachen beschäftigt.

David hat bereits 705 Artikel geschrieben und 302 Kommentare verfasst.

Web | Twitter | Insta | Dell XPS 15 7590
Mail: david.wurm|at|techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt

avatar