Folgen:

Lenovo Moto E5, E5 Plus & E5 Play: Lenovos neue Einsteigerklasse

Bild: Android Central
(Beitragsbild: © 2018 Android Central)

Am Donnerstag hat Lenovo neben der Moto G – Reihe auch noch die Moto E – Reihe um das Lenovo Moto E5 Play, das Moto E5 und das Moto E5 Plus erweitert, was nach wie vor die Einsteigergeräte im Lineup der Firma sind. Alle Infos zu den beiden Geräten.

Design und Display

Beide Geräte, das Moto E5 und das Moto E5 Plus, sehen sich ziemlich ähnlich. Eine Ähnlichkeit zur diesjährigen G – Reihe ist ebenfalls vorhanden. Das E5 Play und das normale E5 haben eine Rückseite aus Plastik, das E5 Plus hat eine aus Metall. Alle Geräte haben auf der Rückseite eine runde Aussparung für die Kamera. Unter der Kamera finden wir das altbekannte Moto Logo. In diesem wurde bei allen Geräten ein Fingerabdrucksensor integriert.

Bis auf das Moto E5 Play haben alle Geräte ein 18:9 Display (Bild: © Android Central, 2018)

Das Display vom Moto E5 und vom Moto E5 Plus lösen beide mit 720p bei einem Seitenverhältnis von 18:9 auf. Größentechnisch sprechen wir hier von 5,7 Zoll beim normalen Modell und von 6 Zoll beim Plus – Modell. Das Display des Moto E5 Play hat ein Seitenverhältnis von 16:9, löst ebenfalls bei 720p auf und ist nur 5,2 Zoll groß.

Specs und Software

Im Moto E5 und im Moto E5 Play wurde der Snapdragon 425 (für das Play – Modell gibt es auch eine Option mit einem Snapdragon 427) mit 2GB RAM verbaut. Beim Prozessor im Moto E5 Plus handelt es sich um einen Snapdragon 435, welcher von 3GB RAM unterstützt wird. Im Moto E5 und im E5 Play ist der Speicher nur 16GB groß, mit dem Moto E5 Plus stehen einem 32GB zur Verfügung. Der Akku im Lenovo Moto E5 Play fasst 2800mAh, während der des Moto E5 4000mAh groß ist und der des Moto E5 Plus 5000mAh. Als Software wurde auf allen drei Geräten Stock Android 8.0 Oreo vorinstalliert.

Auf allen neuen Moto E Geräten wurde Stock Android 8.0 Oreo installiert (Bild: © Android Central, 2018)

Kameras

Lenovo verbaute in den neuen Moto E Geräten nur Singlekameras. Die im Moto E5 Play löst mit 8MP auf, beim Moto E5 und beim Moto E5 Plus sprechen wir in beiden Fällen von einer Auflösung in Höhe von 13MP. Alle Kameras haben eine Blende von f/2.0.

Infos zu Preisen und zur Verfügbarkeit werden sobald wie möglich nachgeliefert.

Empfehlungen für Dich

David Haydl

David wohnt in Graz und ist eines der neueren Mitglieder hier auf TechnikNews. Technik hat ihn schon immer durch sein Leben begleitet, dies möchte er nun auch schriftlich gerne bei TechnikNews festhalten. Aktuell schreibt er Artikel zu diversen Neuigkeiten in der Technikwelt, Apptests und den TechnikNews Weekly, welcher seine Idee war. Hin und wieder erscheinen von ihm auch Testberichte und Kolumnen.

David Haydl hat bereits 71 Artikel geschrieben und 27 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | Snap | Paypal-Kaffeespende | Lenovo Moto G4 Plus

Was meinst du?

Schreibe den ersten Kommentar!

avatar
  Benachrichtigungseinstellungen  
Benachrichtigungen über