Folgen:

OnePlus Band: Fitnesstracker von OnePlus kommt dieses Jahr

OnePlus Band
Bild: OnePlus
(Beitragsbild: © 2021 OnePlus)

OnePlus verkauft nicht mehr nur Smartphones, sondern auch Fernseher und Kopfhörer. In diesem Jahr wird sich mit dem OnePlus Band auch ein Fitnesstracker ins Portfolio gesellen.

Auf dem Twitter-Account für Indien schrieb OnePlus, dass in diesem Jahr der Launch eines Fitnesstrackers bevorsteht. „This year, we are here to help you achieve all your fitness goals and make your life easier“ schrieb der Hersteller in dem Post. Weiters gab man preis, dass das OnePlus Band, wie es vermutlich heißen wird, den eigenen Schlaf aufzeichnen kann. Weitere Specs erfuhren wir an dieser Stelle nicht.

OnePlus Band: 13 verschiedene Workout-Modi

Dafür gab Leaker Ishan Agarwal einige Infos zu dem bevorstehenden Tracker preis. Demnach soll das besagte OnePlus Band die Herzfrequenz und den Sauerstoffgehalt im Blut durchgängig aufzeichnen. Außerdem soll das Wearable mit 13 Workout-Modi daherkommen. Zudem bestätigt er das Feature zur Schlafaufzeichnung. Das Display soll laut Agarwal 1,1 Zoll groß sein, das Gehäuse soll noch dazu eine IP68-Zertifizierung besitzen. Die Akkulaufzeit schätzt er mit 14 Tagen recht großzügig ein. Preislich orientieren wir uns wahrscheinlich bei um die 35 US-Dollar. Wie das neue OnePlus-Wearable ausschauen soll, zeigt Mukul Sharma auf Twitter.

Ob Pete Lau vor einigen Wochen vom gleichen Produkt sprach, geht aus den Gerüchten und Teasern nicht hervor. Da aber oft die Rede von „early next year“, werden wir wohl schon bald mehr Details haben. Es wäre auch nicht ungewöhnlich, wenn wir noch weitere Teaser von OnePlus vor dem offiziellen Release sehen werden.

The Verge

Empfehlungen für Dich

David Haydl

David wohnt in Graz und ist nun schon seit mehr als drei Jahren bei TechnikNews. Seit Kurzem trägt er auch den Titel des Chefredakteurs, worauf er total stolz ist. Er versorgt die Seite regelmäßig mit News, Testberichten und dem TechnikNews Weekly, dessen Einführung seine Idee war. In seiner Freizeit liest er gelegentlich, hört viel (und eindeutig zu laut) Musik und einige Podcasts zu allen möglichen Themen zwischendurch und geht gerne Laufen. Die restliche Zeit, die dann noch übrig bleibt, genießt er mit seiner bezaubernden Freundin oder vor der laufenden Glotze.

David hat bereits 884 Artikel geschrieben und 99 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | Snap | Paypal-Kaffeespende | MacBook Pro 13" (2020) | iPhone 11
Mail: david.haydl|at|techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt
guest
Dein Name, der öffentlich angezeigt wird.
Wir werden Deine Mailadresse nicht veröffentlichen.
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments