Das Blockieren von Werbung entzieht uns die Finanzierung!
Das Recherchieren und Verfassen von Artikeln kostet viel Zeit. Das Betreiben unserer Infrastruktur kostet Geld.
All das wird mit Werbeeinnahmen finanziert.
Wir mögen Werbung ebenso wenig – deswegen verzichten wir auf nervige Banner und Pop-Ups.
Bitte gib uns eine Chance und deaktiviere Deinen Adblocker!
Alternativ kannst Du uns hier freiwillig unterstützen.
Sprache:  Deutsch English (Beta)

Folgen:

OPPO Find X5 Serie: Globaler Launch am 24. Februar bestätigt

OPPO Find X5 Serie Launch Beitragsbild
Bild: OPPO Deutschland
(Beitragsbild: © 2022 OPPO Deutschland)

OPPO Find X5 – so wird die neue Find X Serie heißen. Dies wurde nun offiziell durch OPPO bestätigt. Im gleichen Zug hat man das Datum und die Uhrzeit des globalen Launch Livestreams mitgeteilt.

OPPO setzt bei den Find X5 Modellen wieder auf ein sehr anspruchsvolles Design, welches wir schon zum Teil aus dem Find X3 kennen dürften. Allerdings soll hier die Technik perfektioniert worden sein. Daher soll die Kamera vom Find X5 und dem Pro-Modell in Sachen Bildverarbeitung so einige Maßstäbe in der Industrie setzen.

„Jeder Moment. Einfach perfekt.“

Ebenfalls hat man den deutschen Slogan der Find X5 Serie bekannt gegeben: „Jeder Moment. Einfach perfekt“, abgeleitet vom englischen Original „#EmpowerEveryMoment“. Dieser soll laut OPPO auf die wegweisende Kameratechnologie der Find X5 Serie hinweisen. Ich bin gespannt, ob man dieses Versprechen halten kann.

Find X5 Serie setzt „neue Standards“

Wie schon erwähnt, möchte OPPO mit der Find X5 Serie neue Standards im Bereich der Bildverarbeitung präsentieren. Dies soll dem Marisilicon X Imaging NPU zu Grund liegen. Die Neural Processing Unit wurde bereits letztes Jahr auf dem INNO DAY 2021 vorgestellt. Was der Marisilicon alles kann, könnt ihr hier nachlesen.

OPPO setzt auf Snapdragon 8 Gen 1

Im Kern des OPPO Find X5 Pro kommt der Snapdragon 8 Gen 1 Prozessor zum Einsatz. Dieser ist aktuell der leistungsstärkste und beste Prozessor von Qualcomm. Damit ist das Gerät für alles, was man sich vorstellen kann, egal ob Gaming oder anspruchsvolle Anwendungen, gerüstet.

Da bin ich besonders gespannt, wie man diesen sehr leistungsstarken, aber auch warmen System on a Chip, kurz SoC, gekühlt bekommt. Im Find X3 Pro hat man zumindest den Snapdragon 888 besonders gut kühlen können.

Design auf einer neuen Ebene

OPPO verfolgt wie auch letztes Jahr eine nahtlose Einarbeitung des Kameramoduls auf der Rückseite. Durch die stabile Keramik-Rückseite und die glatte Oberfläche, die sogar Fingerabdrücke abweisen soll, gewährleistet man ein besonderes Design, welches sehr gut in der Hand liegen soll.

Fraglich wird sein, wie „Fingerabdruck abweisend“ die Rückseite wirklich ist. Beim blauen Find X3 Pro hat man es zumindest dank der matten Rückseite sehr gut hinbekommen. Beim glänzenden Schwarz im letzten Jahr war dies eher nicht so.

Globalen Livestream auf YouTube mitverfolgen

Am 24. Februar um 12 Uhr (deutscher Zeit) gibt es auf dem OPPO YouTube Kanal einen Launch Event Livestream. Vielleicht sehen wir auch Pete Lau wieder.

Empfehlungen für Dich

>> Unterstütze uns durch einen Kauf über Amazon <<

Allgemeiner Hinweis zu Artikeln im "OPPOblog"

Dieser Artikel ist im TechnikNews OPPOblog erschienen – dem ganz eigenen Blog für OPPO-Fans. OPPOblog berichtet unabhängig und wird nicht von der Marke "OPPO" betrieben.

Dominik Lux

Dominik ist 19 Jahre alt und sehr Interessiert an neuer Hardware im Smartphone sowie VR und AR Bereich. Er schreibt sehr gerne Artikel über diese Themen. Er hat einen Fable für die Smartphone Marke OPPO und schreibt hauptsächlich im OPPOblog auf TechnikNews.

Dominik hat bereits 69 Artikel geschrieben und 5 Kommentare verfasst.

Web | Twitter | Insta | Paypal-Kaffeespende | Custom Desktop RTX 2070 Super, AIO Wakü | Oppo Find X3 Pro
Mail: dominik.lux@techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt
guest
Dein Name, der öffentlich angezeigt wird.
Wir werden Deine Mailadresse nicht veröffentlichen.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments