Folgen:

Apple watchOS 7: Update ab morgen verfügbar

Apple watchOS 7
Screenshot: TechnikNews

Im Rahmen des heutigen Apple Events sahen wir nicht nur neue Hardware. Apple nannte auch das Release-Datum für watchOS 7. Wir haben das Datum für Euch.

Ab dem morgen kann man watchOS 7 herunterladen. Wichtig ist dabei, dass auf dem dazugehörigen iPhone iOS 14 bereits installiert ist. Außerdem müsst Ihr ein Modell ab der Series 3 besitzen, ältere Watches werden nicht mehr unterstützt.

WatchOS 7 beinhaltet hauptsächlich Neuerungen im Bereich der Gesundheit. Die Uhr hilft nun unter anderem bei der Verbesserung des eigenen Schlafs oder beim Händewaschen. Außerdem kann die Karten-App nun Radrouten anzeigen. Zudem gibt es eine neue Kurzbefehle-App auf der Uhr. Hier gibt es noch mehr Infos dazu.

Sollte das Update nicht gleich erscheinen: Wartet einfach ein wenig. Das Rollout läuft ab diesem Datum eventuell noch nicht für alle Nutzer.

Empfehlungen für Dich

David Haydl

David wohnt in Graz und ist nun schon seit mehr als drei Jahren bei TechnikNews. Seit Kurzem trägt er auch den Titel des Chefredakteurs, worauf er total stolz ist. Er versorgt die Seite regelmäßig mit News, Testberichten und dem TechnikNews Weekly, dessen Einführung seine Idee war. In seiner Freizeit liest er gelegentlich, hört viel (und eindeutig zu laut) Musik und einige Podcasts zu allen möglichen Themen zwischendurch und geht gerne Laufen. Die restliche Zeit, die dann noch übrig bleibt, genießt er mit seiner bezaubernden Freundin oder vor der laufenden Glotze.

David hat bereits 845 Artikel geschrieben und 94 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | Snap | Paypal-Kaffeespende | MacBook Pro 13" (2020) | iPhone 11
Mail: david.haydl|at|techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt

avatar