>> TechnikNews sucht Talente! <<

Folgen:

Xiaomi Mi 11 Lite und 5G vorgestellt: Das kann das günstige Flaggschiff

Xiaomi Mi 11 Lite Titelbild
Bild: Xiaomi
(Beitragsbild: © 2021 Xiaomi)

Mit dem Xiaomi Mi 11 Lite und der 5G Version hat Xiaomi auf ihrem “Mega Launch Event” zwei neue günstige Flaggschiffe enthüllt. Alle Informationen.

Das Mi 11 Lite kommt wie bereits erwartet in zwei Versionen auf den Markt. Eine Version mit LTE-Konnektivität und eine Version mit dem neuesten Mobilfunkstandard 5G. Die Geräte unterscheiden sich aber nicht nur in der Konnektivität, sondern auch in weiterem Aspekten.

Xiaomi Mi 11 Lite LTE

Die LTE Version des Mi 11 Lite ist das günstigste Mi 11 auf dem Markt und kommt mit Qualcomms Snapdragon 732G Prozessor. Das Gerät ist mit einem 6,55 Zoll großen Full-HD+ Display mit Punch-Hole in der linken Ecke ausgestattet. Eine Besonderheit des Displays ist der 10-Bit Farbraum, das Display zeigt damit insgesamt mehr als 1 Milliarde Farben an. Das Gerät wird mit Gorilla-Glass 5 auf der Front und Rückseite geschützt, der Fingerabdrucksensor sitzt im Power-Button auf der Seite. Mit 157 Gramm ist das Gerät auch relativ leicht. Die LTE-Version gibt es nur mit 6 Gigabyte RAM, wahlweise aber mit 64 oder 128 Gigabyte an Speicher.

Das Xiaomi Mi 11 Lite hat insgesamt drei Kameras auf der Rückseite, einen 64 Megapixel Hauptsensor, eine 8 MP Ultraweitwinkelkamera und eine 5 MP Telemakrokamera. Die Kameras sind aber identisch mit der 5G-Version. Wer mehr möchte, muss zum Mi 11 oder Mi 11i greifen. Die einzig nicht identische Kamera ist die Frontkamera. Das Mi 11 Lite hat nur eine 16 MP Frontkamera, die 5G-Version eine mit 20 MP. Das Mi 11 Lite hat Stereo-Lautsprecher und als einziges Gerät der Serie noch einen Kopfhöreranschluss. Der 4.250 mAh Akku wird mit schnellen 33W wieder aufgeladen, das Ladegerät liegt in der Box.

Xiaomi Mi 11 Lite LTE

Das Mi 11 Lite ist das günstigste Modell der Mi 11 Serie. (Bild: Xiaomi)

An Konnektivitäten unterstützt das Gerät Bluetooth 5.1, WLAN 5 und LTE. Das Gerät ist bald in den Farben “Boba Black”, “Peach Pink” oder Bubblegum Blue” für einen Startpreis von 299 Euro (Preis für globale Variante, Deutschlandpreis folgt) verfügbar.

Xiaomi Mi 11 Lite 5G

Die 5G-Version des Gerätes hat ein paar Unterschiede. Das Display ist zwar identisch zur LTE-Version, dafür aber mit neuerem Gorilla Glass 6 geschützt. Als Prozessor kommt ein brandneuer SoC zum Einsatz, der Snapdragon 780G. Dieser ist wie der neue Snapdragon 888 im 5nm-Verfahren gefertigt, aber um einiges langsamer. Das Gerät kommt nur mit 128 Gigabyte Speicher, aber entweder mit 6 oder 8 Gigabyte RAM. Wie bereits erwähnt sind die Kameras identisch, außer die Frontkamera. Durch den neueren Prozessor sind auch neuere Standards wie WLAN 6 oder 5G verfügbar. Der Akku und die Ladegeschwindigkeit sind ebenfalls identisch.

Xiaomi Mi 11 Lite 5G

Das Xiaomi Mi 11 Lite 5G bietet ein wenig mehr, als die LTE Version. (Bild: Xiaomi)

Das Mi 11 Lite 5G ist bald in den Farben “Ruffle Black”, “Mint Green” und Citrus Yellow” für einen UVP ab 349 Euro verfügbar (globaler Preis, Preis für Deutschland folgt später).

Xiaomi Mi 11 Lite: Technische Spezifikationen

NameXiaomi Mi 11 LiteXiaomi Mi 11 Lite 5G
ProzessorSnapdragon 732GSnapdragon 780G
Display6,55″ FHD+ 90Hz AMOLED 10 Bit (Gorilla Glass 5)6,55″ FHD+ 90Hz AMOLED 10 Bit (Gorilla Glass 6)
Speicher6 + 64 GB/6 + 128 GB6 + 128 GB/8 + 128 GB
Kameras64 + 8 + 5 MP (16 MP Frontkamera)64 + 8 + 5 MP (20MP Frontkamera)
Akku4.250 mAh + 33W Schnelladegerät4.250 mAh + 33W Schnelladegerät
FarbenBoba Black, Peach Pink, Bubblegum BlueRuffle Black, Mint Green, Citrus Yellow

Empfehlungen für Dich

Nils Ahrensmeier

Nils ist sehr interessiert in Mobile-Geräte wie Smartphones, Wearables und Kopfhörer. Er schreibt seit 2019 auf TechnikNews - vor allem News und Testberichte. In seiner Freizeit spielt er Schlagzeug und Klavier oder geht seinem Hobby, der Leichtathletik, nach.

Nils hat bereits 141 Artikel geschrieben und 16 Kommentare verfasst.

| Twitter | YouTube | Paypal-Kaffeespende | Dell XPS 15 2in1 | Samsung Galaxy S10
Mail: nils.ahrensmeier|at|techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt
guest
Dein Name, der öffentlich angezeigt wird.
Wir werden Deine Mailadresse nicht veröffentlichen.
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments