Das Blockieren von Werbung entzieht uns die Finanzierung!
Das Recherchieren und Verfassen von Artikeln kostet viel Zeit. Das Betreiben unserer Infrastruktur kostet Geld.
All das wird mit Werbeeinnahmen finanziert.
Wir mögen Werbung ebenso wenig – deswegen verzichten wir auf nervige Banner und Pop-Ups.
Bitte gib uns eine Chance und deaktiviere Deinen Adblocker!
Alternativ kannst Du uns hier freiwillig unterstützen.
Sprache:  Deutsch English (Beta)

Folgen:

Huawei Watch GT 3 Pro im Test: Edel und Smart?

Huawei Watch GT 3 Pro Titelbild
Bild: TechnikNews
(Beitragsbild: © 2022 TechnikNews)

Mit der Huawei Watch GT 3 Pro möchte der Techgigant eine edle Uhr mit smarten Features launchen. Ob das aufgeht? Wir haben die Uhr getestet.  

Lieferumfang

Im Lieferumfang der Uhr liegt ein Kabel für das drahtlose Laden, sowie ein Armband für die Uhr bei. Was negativ bei der Einrichtung auffiel: Ein großes Update wird per Bluetooth geschickt und installiert, was aber locker mal eben 40 Minuten in Anspruch nahm. Man muss also für die Einrichtung ein wenig Zeit mitbringen.

Design und Verarbeitung

Die Huawei Watch GT 3 Pro ist ein sehr edles Stück Technik. In dem Titangehäuse sitzt ein 1,43 Zoll AMOLED-Panel, mit einer messerscharfen Auflösung von 466 × 466 Pixeln. Das Display mit Saphirglas geschützt und fühlt sich sehr hochwertig an. Die Uhr gibt es mit verschiedenen Armbändern, unser Modell kam in einem Titanband. Dies lässt sich ohne Werkzeug anpassen uns sitzt gut. An der rechten Seite der Uhr ist gut erreichbarer Knopf, sowie eine drehbare Krone. Unter dem Rahmen sitzt ein großer Lautsprecher.

Huawei Watch GT 3 Pro Rahmen

Die GT 3 Pro hat eine drehbare Krone (Bild: TechnikNews)

Das Design ist ein Mix aus klassischer Uhr und Apple Watch, was mir persönlich sehr gefällt. Die Verarbeitung ist sehr hochwertig, so wie es sich für den Preis aber auch erwarten lässt.

Hardware und Software der Huawei Watch GT 3 Pro

Huawei verrät nicht, welcher Prozessor in der Uhr sitzt, spricht aber von insgesamt 32 Gigabyte an Massenspeicher. Als Software wurde Harmony OS 2 genutzt, welches im Alltag übersichtlich war. Es gibt keinen App-Store und kein mobiles Zahlen, ansonsten sind alle wichtigen Funktionen enthalten. Stoppuhr, Wecker, Schlaftracking, Kalender, Sp02 Messung etc. Wer nach einem Musikstreamingdienst wie Spotify sucht wird ebenfalls enttäuscht werden, immerhin kann offline gespeicherte Musik per Bluetooth auf die Uhr geschickt werden.

Huawei Watch GT 3 Pro Software

Auf der Uhr läuft HarmonyOS 2 (Bild: TechnikNews)

Die Software läuft sehr flüssig, auf Nachrichten von WhatsApp oder Telegram kann per Schnellantwort geantwortet werden. So viele Funktionen wie eine WearOS Uhr (zum Beispiel die Galaxy Watch5) hat Harmony OS aber nicht.

Fitness

Die Watch GT 3 Pro bietet sehr viele Sensoren und Softwarefunktionen für das Fitnesstraining. Die Uhr hat eingebautes GPS, welches im Test sehr schnell (ca. 10 Sekunden) und zuverlässig funktionierte. Während eines Trainings werden viele Informationen und Statistiken angezeigt, eine freundliche Stimme gibt einem Erfolge bekannt. Das aber nur in Englisch. Durch eine „Track back“ Funktion ist das zurückkehren zum Startpunkt sehr einfach, alle Workouts werden in der Huawei Health App hinterlegt.

Huawei Watch GT 3 Pro Workout

Die Watch GT 3 Pro erfasst viele Daten. (Bild: TechnikNews)

Akku der Huawei Watch GT 3 Pro

In der Watch GT 3 Pro sitzt ein Akku mit 530 mAh Größe, welcher im Durchschnitt für eine Woche an Nutzung hielt. Geladen wird dieser per drahtlosem Ladegerät, doch mit einem proprietären Standard. Somit kann leider keine Ladematte genutzt werden.

Huawei Watch GT 3 Pro Laden

Die Watch 3 Pro lädt per eigenem Standard (Bild: TechnikNews)

Huawei Watch GT 3 Pro Fazit

Die Huawei Watch GT 3 Pro ist eine sehr schöne Smartwatch, gerade für Kunden, welche eine richtige „Uhr“ am Arm haben wollen. Durch viele Fitnessfunktionen und eine leichte Bedienung könnte diese für viele Huawei Nutzer interessant sein, doch die Software ist in Teilen hinter der Konkurrenz. Wer aber eine starke Priorität bei der Akkulaufzeit hat, für den ist die Huawei Watch GT 3 Pro eine teure, aber eine Option.

Huawei Watch GT 3 Pro kaufen

Empfehlungen für Dich

>> Aktuelle Amazon-Angebote & Top-Deals <<

Nils Ahrensmeier

Nils ist sehr interessiert in Mobile-Geräte wie Smartphones, Wearables und Kopfhörer. Er schreibt seit 2019 auf TechnikNews - vor allem News und Testberichte. In seiner Freizeit spielt er Schlagzeug und Klavier oder geht seinem Hobby, der Leichtathletik, nach.

Nils hat bereits 305 Artikel geschrieben und 32 Kommentare verfasst.

| Twitter | YouTube | Dell XPS 15 2in1 | Pixel 6 Pro
Benachrichtigungseinstellungen
Benachrichtigungen über
guest
Dein Name, der öffentlich angezeigt wird.
Wir werden Deine Mailadresse nicht veröffentlichen.
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments