Folgen:

Samsung Galaxy Home: Smarter Lautsprecher mit Bixby vorgestellt

Bild: Techcrunch
(Beitragsbild: © 2018 Techcrunch)

Gleich drei neue Produkte hatte Samsung heute auf einem Event in New York gezeigt. Neben dem Galaxy Note 9, der Galaxy Watch gibt es mit dem Galaxy Home nun den ersten Smart-Speaker von Samsung. Natürlich mit Bixby.

Samsung Bixby gibt es künftig nicht nur auf dem Smartphone, sondern im eigenen Wohnzimmer. Mit dem neuen Galaxy Home setzt Samsung den ersten Meilenstein und bringt einen eigenen Lautsprecher in die eigenen vier Wände. Man hat schon längere Zeit darüber spekuliert, Samsung hat ihn nun vorgestellt, aber trotzdem nicht weiter erwähnt. Im Endeffekt wissen wir nur einige grobe Details über den kommenden Lautsprecher.

Galaxy Home: Das kann Samsungs erster Lautsprecher mit Bixby

Im Lautsprecher stecken acht Mikrofone, sechs Lautsprecher und ein Subwoofer für den entsprechenden Bass. Mit „Hi Bixby” nimmt der Speaker Kommandos seiner Nutzer entgegen. Da der smarte Assistent von Samsung, nämlich Bixby, sowohl am Smartphone als auch hier noch kein Deutsch kann, wird es noch einige Weile dauern. Seit nun einem Jahr verbaut man den Bixby-Button in seinen Smartphones, dieser ist aber bislang komplett überflüssig. Bis der Lautsprecher kein Deutsch kann, wird er garantiert nicht bei uns in Deutschland und Österreich erhältlich sein.

Währenddessen warten aber die Konkurrenten Echo mit Alexa, der Google Home mit Google Assistant und der HomePod mit Siri von Apple. Um sich wirklich durchzusetzen, hat man sich zumindest jetzt schon die Kooperation mit Spotify gesichert. Dementsprechend ist der Galaxy Home auch Spotify-kompatibel. Besitzt man zwei Galaxy Home Lautsprecher, ergeben diese ein Stereo-Paar. Auch als Hub für kompatible Smart-Home-Geräte kann dieser verwendet werden.

Da der Galaxy Home im Design einem Kompaktgriller ähnelt, gibt es bereits jetzt schon lustige Bilder auf Twitter zu sehen.

Empfehlungen für Dich

Lars Matt

Lars ist Gelegenheitsblogger hier auf TechnikNews. Trotzdem findet er knapp jedes Monat einmal Zeit für einen Artikel über Technik - ihn begeistern die neuesten Smartphones und auch Gadgets wecken sein Interesse.

Lars Matt hat bereits 25 Artikel geschrieben und 6 Kommentare verfasst.

5
Was meinst du?

avatar
3 Diskussionen
2 Kommentarantworten
0 Follower
 
Meist gevoteter Kommentar
Meistdiskutiertester Kommentar
  Benachrichtigungseinstellungen  
neueste älteste beste
Benachrichtigungen über
Klaus
Gast
Klaus

Also die Ähnlichkeit mit einem Griller ist da 😂

Viller
Gast
Viller

Samsung Galaxy Home: Griller mit Bixby vorgestellt” wieso nicht so? 😂
Das hatte der Autor bringen müssen 😂

Sabsi
Gast
Sabsi

wird ein flop. diese lautsprecher mit mikrofon kommen mir sowieso nicht ins haus.

Riibi
Gast
Riibi

Samsung und Bixby. Ist eine Blamage und wird auch immer eine sein, auch wenn ich die Smartphones von Samsung eigentlich sehr mag.
Wer kauft sich so ein Ding? Absolut unnötig.

David Wurm
Admin

Ein Sprachassistent der seit einem Jahr nicht Deutsch spricht aber in Smartphones ausgeliefert wird und nun auch als Lautsprecher kommen soll, ist schon ziemlich schwach.