Folgen:

Snapchat: Design‐Update mit erneutem Redesign rollt aus

Bild: Snapchat
(Beitragsbild: © 2018 Snapchat)

Wie wir bereits im April über das kommende Design‐Update für Snapchat berichteten, scheint es nun wirklich auch bei uns in Deutschland und Österreich auszurollen. Nach dem ziemlich unbeliebten Snapchat‐Redesign im Jänner scheint man auf die Nutzer gehört zu haben. Nach zahlreichen Petitionen und Tweets. Für Teenies ein Grund zur Freude.

So ziemlich jeder Snapchat‐Nutzer hat es gehasst: Das komplett überarbeitete Design der Snapchat‐App. Mit diesem Update wollte der Konzern eigentlich Inhalte stärker von Freunden und Medien trennen. Gleichzeitig mit künstlicher Intelligenz sortiert die App alle Kontakte und Chats in der App – wie genau ist nicht nachvollziehbar. Nachdem im Internet zahlreiche Petitionen und der Artikel von David gegen das Snapchat‐Design auftauchten, scheint man nun einzulenken. Bereits im Februar kündigte man ein kommendes Update an.

Update mit erneutem Snapchat‐Redesign für iOS ist unterwegs

Während schon im April einige Nutzer das Update einer überarbeiteten Version des Snapchat‐Design erhielten, scheint es nun auch bei uns loszugehen. Als erstes sind wohl iOS‐Nutzer dran – so scheint es zumindest. Auf Twitter scheinen schon die ersten Tweets von Nutzern, welche das neue Design bereits erhielten, auf. Snaps und Chats sind fortan wieder chronologisch geordnet. Außerdem wandern Stories von Freunden nun wieder auf die rechte Seite der App. So soll der Relaunch aussehen:

Jedoch trennt man weiterhin, auch auf der rechten Seite, Inhalte von Freunden und Inhalte von Medien. Jedoch findet man nun zwei voneinander getrennte Kategorien. Im oberen Bereich findet man die Stories seiner Freunde wieder. Darunter die News von Publishern und Inhalte von Stars und YouTubern. Das Update für iOS‐Nutzer bei uns in Europa ist bereits am Weg und wird nun nach und nach unter den Nutzern verteilt. „Snapchatter” mit einem Android‐Smartphone kommen wohl erst in einigen Wochen dran – auch die aktuelle Beta‐Version hat noch das aktuelle, „unbeliebte” Design.

Empfehlungen für Dich

Lars Matt

Lars ist Gelegenheitsblogger hier auf TechnikNews. Trotzdem findet er knapp jedes Monat einmal Zeit für einen Artikel über Technik - ihn begeistern die neuesten Smartphones und auch Gadgets wecken sein Interesse.

Lars hat bereits 46 Artikel geschrieben und 7 Kommentare verfasst.

Was meinst du?

avatar
  Benachrichtigungseinstellungen  
Benachrichtigungen über