Folgen:

WWDC 2020: Weitere Infos zur diesjährigen Entwicklerkonferenz (mit Links und News-Hub)

WWDC 2020
Bild: Apple
(Beitragsbild: © 2020 Apple)

Die WWDC 2020 findet erstmals online statt. Apple hat nun weitere Infos zum Ablauf veröffentlicht.

Aufgrund der Covid-19-Pandemie, ist Apple gezwungen, die WWDC 2020 online abzuhalten. Schon seit über 30 Jahren findet das Event vor Ort in Cupertino statt, und nun ist es notwendig gewesen, das Konzept umzukrempeln.

WWDC 2020: Start am 22. Juni

Aber Apple hat eine Lösung für das Problem gefunden. Die diesjährige Entwicklerkonferenz beginnt am 22. Juni. Um 19 Uhr nach unserer Zeit startet die bekannte Auftakt-Keynote. Dort zeigt der Hersteller alle Neuerungen, die es für iOS, iPadOS, watchOS, tvOS und macOS gibt. Ebenfalls erwarte ich Neuerungen für Swift und SwiftUI. Das sind zwei Technologien, mit denen Apps für die verschiedenen Plattformen der Firma programmiert werden. Das Event wird über die Apple- und die Apple-Developer-Homepage, die Developer-App und YouTube übertragen. Die Links werden wir am 22. Juni hier nochmals einbetten.

‎Apple Developer
Preis: Kostenlos+

Für registrierte Apple-Developer wird das, was danach kommt, noch spannend. Direkt nach der Keynote, am 22. Juni um 23 Uhr, startet die „Platforms State of the Union“. Hier zeigen Mitarbeiter, wie sich die einzelnen Betriebssysteme unter der Haube verändert haben. Hat man einen Developer-Account, kann man die Vorträge über die Developer-Homepage oder die Developer-App verfolgen.

Von 23. bis 26. Juni finden dann die „Engineering Sessions“ und die „1-on-1 Developer Labs“ statt – auch nur für registrierte Entwickler. Ab 18. Juni sind zudem neue Developer-Foren verfügbar.

WWDC 2020: Links

WWDC 2020: TechnikNews-News-Hub

Sobald Apple Neuigkeiten verkündet hat, werden wir darüber berichten und die Links zu den Artikeln an dieser Stelle einbetten.

Quelle: Apple

Empfehlungen für Dich

David Haydl

David wohnt in Graz und ist nun schon seit mehr als drei Jahren bei TechnikNews. Seit Kurzem trägt er auch den Titel des Chefredakteurs, worauf er total stolz ist. Er versorgt die Seite regelmäßig mit News, Testberichten und dem TechnikNews Weekly, dessen Einführung seine Idee war. In seiner Freizeit liest er gelegentlich, hört viel (und eindeutig zu laut) Musik und einige Podcasts zu allen möglichen Themen zwischendurch und geht gerne Laufen. Die restliche Zeit, die dann noch übrig bleibt, genießt er mit seiner bezaubernden Freundin oder vor der laufenden Glotze.

David hat bereits 849 Artikel geschrieben und 94 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | Snap | Paypal-Kaffeespende | MacBook Pro 13" (2020) | iPhone 11
Mail: david.haydl|at|techniknews.net | bitte NICHT für allgemeine Anfragen, Kooperationen! Hier lang: Kontakt

avatar