Folgen:

TechnikNews Weekly #028: Zwei wichtige Events im Oktober, die IFA‐Highlights und mehr

Bild: TechnikNews
(Beitragsbild: © 2018 TechnikNews)

Letzten Sonntag erschien kein TechnikNews Weekly, da es wegen der IFA 2018 zu viele Beiträge waren, um alle gut zusammenfassen zu können. Dafür veröffentlichten wir diese Woche einen Artikel mit den Highlights der Messe. Außerdem gab es Berichte über zwei wichtige Events im Oktober, die Fitbit Ionic und mehr.

Pixel Watch erst nächstes Jahr

Bisher wurde vermutet, dass eine Pixel Watch gemeinsam mit dem Google Pixel 3 und Google Pixel 3 XL vorgestellt wird. Gegenüber Tom’s Guide hat Google dies allerdings nun zweimal verneint. Als Grund wurde angegeben, dass Google für die Entwicklung einer eigenen Smartwatch noch nicht bereit sei und dass man sich lieber auf die Zusammenarbeit mit anderen Herstellern konzentrieren würde. Zudem stand die Weiterentwicklung von Wear OS in letzter Zeit stark im Fokus. Eine Pixel Watch werden wir somit frühestens erst nächstes Jahr sehen.

Surface Go ausführlich getestet

Das Surface Go konnte ich nun fast zwei Wochen ausführlich testen. Dafür benutzte ich es tagtäglich als mein Arbeitsgerät und lernte dabei einige Vor‐ und Nachteile kennen. Einer der Vorteile war, dass das Go extrem leicht ist, sodass es in meiner IFA‐Tasche kaum auffiel und ich es sogar oft in der Hand mit mir trug. Ein Nachteil war, dass das Display sehr klein ist und das Arbeiten mit dem Surface Go somit vor allem zu Beginn ungewohnt war. Alle weiteren Details gibt es im Testbericht.

Neue Infos zum Display der Apple Watch Series 4

9to5Mac fand diese Woche in der aktuellsten Beta von watchOS 5 Infos zur Auflösung der 42‐Millimeter‐Ausführung der Apple Watch Series 4 – 384 x 480 Pixel bei einer ausgerechneten Pixeldichte von 345 PPI soll sie betragen. Zum Vergleich: Das 42‐Millimeter‐Modell der Series 3 hat eine Auflösung von 312 x 390 Pixeln. Die neue Auflösung bietet ganz klar mehr Platz für Inhalte, weshalb Entwickler ihre Apps an die neue Platzsituation anpassen müssten. Apple wird die Apple Watch Series 4 vermutlich am 12. September vorstellen.

Dark Mode für die YouTube‐App auf Android nun verfügbar

Bereits seit einigen Monaten gibt es in der iOS‐App und in der Version im Web von YouTube einen Dark Mode. So einer wurde nun auch für die App auf Android freigeschaltet. Die Option zum Aktivieren sollte mit der Zeit automatisch in den Einstellungen der App erscheinen. Sollte das nicht der Fall sein, so hilft es, YouTube auf die neueste Version zu aktualisieren und das Beenden der App über die Systemeinstellungen zu erzwingen. Der Dark Mode soll besonders bei Smartphones mit AMOLED‐Display den Akku sparen und die Augen in dunkler Umgebung schonen.

Name für die größte Ausführung der kommenden iPhones bekannt

Unklar war bisher, wie Apple die größte Ausführung der kommenden iPhones nennen könnte. Viele tippten auf Bezeichnungen wie „iPhone Xs Plus” oder „iPhone Xs 6.5″. Stattdessen soll „iPhone Xs Max” laut 9to5Mac, die sich auf zwei mit Apples Marketingplänen vertrauten Quellen berufen, der endgültige Name sein. Somit scheint es, dass die Firma aus Cupertino den Namenszusatz „Plus” beerdigte. Die Enthüllung der neuen iPhones findet am 12. September statt, wir werden im Anschluss daran berichten.

Update auf Chrome 69 ab sofort verfügbar

Die 69. Version von Chrome erschien genau am zehnten Geburtstag des Browsers. Die größte Neuerung ist die Einbindung von Material Design auf allen Plattformen, auf denen man Chrome installieren kann. Durch die Designsprache wurden nun alle nur möglichen Ecken abgerundet, sodass die gesamte UI des Browsers viel aufgeräumter aussieht. Eine Aufzählung mit den wichtigsten restlichen Neuerungen gibt es im Beitrag.

Das waren die Highlights der IFA 2018 in Berlin

Vor vier Tagen ging die IFA in Berlin zu Ende. Deshalb hielten wir Eure Highlights, die wir anhand der Klicks ermittelten, in Verbindung mit unserem Highlight in einem eigenen Beitrag fest. Besonders interessierte euch das Motorola One, die neuen AVM‐Produkten und der Bilderrahmen‐Fernseher „The Wall” von Samsung. Das IFA‐Highlight von Chefredakteur David Wurm und mir war der Standbesuch bei Libratone. Alle Infos und Details gibt es in den Artikeln.

Google verschickte Einladungen für Event im Oktober

Google verschickte im Verlauf dieser Woche an die verschiedensten Technik‐Blogs und YouTuber Einladungen für ein „Made by Google”-Event. Dieses findet am 9. Oktober statt und beginnt um 11 Uhr Ortszeit, was bei uns 17 Uhr am Nachmittag ist. Ziemlich sicher werden unter anderem das Pixel 3 und das Pixel 3 (XL) vorgestellt werden. Außerdem wird ein Chromecast mit Bluetooth erwartet. Eine Pixel Watch wird Google heuer nicht mehr vorstellen (siehe oben).

Mein Ersteindruck von der Fitbit Ionic

Die Fitbit Ionic wurde im Rahmen der IFA 2017 in Berlin vorgestellt. Endlich bekam nun auch ich ein Testgerät, welches ich vor zwei Tagen auspackte. Besonders gefällt mir soweit, wieder einmal eine leichte Uhr tragen zu dürfen – beim Tragen der Fossil Q Explorist HR vergaß man nämlich nie, dass man eine Uhr am Handgelenk hatte. Auch gefiel mir das Display, das sehr hell werden kann, und die große Auswahl an Ziffernblättern. Leider fiel mir sofort negativ auf, dass alle Animationen sehr ruckeln. Eingaben wurden allerdings immer richtig erkannt und der damit verbundene Befehl wurde immer zügig ausgeführt. Der Testbericht zur Fitbit Ionic wird in nächster Zeit erscheinen.

Microsoft‐Event wird auch im Oktober stattfinden

Auch Microsoft verschickte Einladungen für ein Event im Oktober. Dieses wird am 2. Oktober in New York stattfinden. Als Uhrzeit wählte Microsoft 16 Uhr Ortszeit, was bei uns 22 Uhr am Abend ist. Vermutet wird, dass Geräte der Surface‐Reihe die Intel‐Prozessoren der achten Generation bekommen werden. Außerdem werden neue Infos zum Windows 10 Oktober 2018 Update erwartet.

Empfehlungen für Dich

David Haydl

David wohnt in Graz und ist nun schon seit einem Jahr bei TechnikNews. Technik hat ihn schon immer durch sein Leben begleitet, dies möchte er hier gerne schriftlich festhalten. Aktuell schreibt er Artikel zu diversen Neuigkeiten in der Technikwelt, Apptests und den TechnikNews Weekly, welcher seine Idee war. Hin und wieder erscheinen von ihm auch Testberichte und Kolumnen.

David hat bereits 172 Artikel geschrieben und 42 Kommentare verfasst.

Web | Facebook | Twitter | Insta | Snap | Paypal-Kaffeespende | Asus Zenbook UX530UX | Lenovo Moto G4 Plus |
Mail: [email protected]

Was meinst du?

avatar
  Benachrichtigungseinstellungen  
Benachrichtigungen über